STUDIO

 

REGIERAUM

Mix und Mastering

Hier gehts ordentlich zur Sache. Im Regieraum werden alle Spuren einzeln bearbeitet und geschnitten. Mit Effekten versehen transponiert, gemastert und vieles andere mehr. Wichtig ist im Regieraum die Barfußregel. Denn nur barfuß hat man die Möglichkeit den Groove so richtig wirken zu lassen!

 
 
 
 

AUFNAHMRAUM

Einsingen und Einspielen

Der Aufnahmeraum ist sehr wichtig, um eine tolle Produktion zu machen! Die Künstler müssen sich wohlfühlen können, um nicht mit nervöser Stimme ans Werk gehen zu müssen. Im Tonstudio werden hauptsächlich trockene Produktionen aufgenommen. Das bedeutet, dass der Raum ideal für Overdub-Recording (nacheinander aufnehmen) geeignet ist.